EPO Consulting Wiki - UBL XML Dokumentation: Invoice und CreditNote


UBL Logo

Version für Österreich, Version für Deutschland siehe UBL XML Dokumentation: Invoice und CreditNote - Deutschland

Beschreibung welche Parameter in UBL XML Invoice und UBL XML CreditNote in der Praxis befüllt werden.

Alle Unterstrichenen Felder sind Pflichtfelder, sie müssen mindestens einmal Vorkommen!

Beispiele sind als Computer Code Formatiert!

"Bsp." erklärt die Bedeutung des Beispiels darüber!

Inhaltsverzeichnis

UBL XML Invoice

Invoice ist eine Rechnung

Angaben basierend auf den Österreichischen Beispielen

3. cbc.CustomizationID

Definiert das UBL Subset

<cbc:CustomizationID>urn:cen.eu:en16931:2017#compliant#urn:fdc:peppol.eu:2017:poacc:billing:3.0</cbc:CustomizationID>

Bsp. von Peppol vorgegeben

4. cbc.ProfileID

Identifiziert eine Nutzer spezifizierte Anpassung von UBL

<cbc:ProfileID>urn:fdc:peppol.eu:2017:poacc:billing:01:1.0</cbc:ProfileID>

Bsp. von Peppol vorgegeben

6. cbc:ID

Enthält die Rechnungsnummer

<cbc:ID>ERB_UBL_INVOICE_001</cbc:ID>

Bsp. Das ist die Rechnung Nummer 1

7. cbc:CopyIndicator

Zeigt an ob das Dokument eine Kopie ist, oder das Original.

true = Kopie

false = Original

<cbc:CopyIndicator>false</cbc:CopyIndicator>

Bsp. Das Dokument ist das Original

9. cbc:IssueDate

Das Datum an dem das Dokument erstellt wurde.

<cbc:IssueDate>2020-11-13</cbc:IssueDate>

Bsp. Die Rechnung wurde am 13.11.2020 verfasst

10. cbc:IssueTime

Die Uhrzeit an dem das Dokument erstellt wurde.

<cbc:IssueTime>12:30</cbc:IssueTime>

Bsp. Die Rechnung wurde um 12 Uhr 30 erstellt

11. cbc:DueDate

Das Fälligkeitsdatum des Dokuments

<cbc:DueDate>2020-12-01</cbc:DueDate>

Bsp. Die Rechnung ist bis zum 1.12.2020 zu bezahlen

12. cbc:InvoiceTypeCode

Gibt an welche Art von Rechnung es ist.

Liste mit den Codes

<cbc:InvoiceTypeCode>380</cbc:InvoiceTypeCode>

Bsp. Das ist eine Kommerzielle Rechnung

13. cbc:Note

Textuelle Notiz

<cbc:Note>Dies ist eine Notiz</cbc:Note>

Bsp. Das ist eine Simple Notiz für den Empfänger

15. cbc:DocumentCurrencyCode

Gibt die Währung für das ganze Dokument an.

Liste mit den Codes

<cbc:DocumentCurrencyCode>EUR</cbc:DocumentCurrencyCode>

Bsp. Die Standardwährung für das Dokument ist Euro

23. cbc:BuyerReference

Zeichen/Zahlenfolge zum Identifizieren des Käufers.

<cbc:BuyerReference>07-49849849499</cbc:BuyerReference>

Bsp. Das ist die Referenz zum Käufer

25. cac:OrderReference

Ist die Auftragsreferenz

cbc:ID

Ist die Auftragsreferenznummer

<cbc:ID>1234567890</cbc:ID>

Bsp. Referenz zur Bestellung 1234567890

35. cac:AccountingSupplierParty

Beinhaltet die Informationen zum Rech­nungs­stel­ler.

cac:Party

Der Rech­nungs­stel­ler selbst

cbc:EndpointID ist die ID für den Endpunkt des routing Service

<cbc:EndpointID schemeID="0088">9482348239847239874</cbc:EndpointID>

schemeID ist für das Festlegen des Formats

Liste mit den Codes

Bsp. 88 ist für EAN Location Codes und 9482348239847239874 ist zum herausfinden wo der Endpunkt liegt

cac:PartyIdentification

cbc:ID ist die Lieferanten/Kreditorennummer

<cbc:ID>11011011</cbc:ID>

Bsp. 11011011 ist die Kreditorennummer

cac:PartyName

Name der Firma

cbc:Name ist der Firmenname/Personenname

<cbc:Name>Mustermann GmbH</cbc:Name>

Bsp. Der Name der Firma lautet Mustermann GmbH

cac:PostalAddress

Postalische Adresse der Firma

cbc:StreetName ist der Straßenname, kann mit oder ohne Hausnummer angegeben werden

<cbc:StreetName>Hauptstraße 10</cbc:StreetName>

Bsp. Straßenname mit Hausnummer

cbc:CityName ist die Stadt

<cbc:CityName>Graz</cbc:CityName>

Bsp. Die Firma liegt in Graz

cbc:PostalAddress ist die Postleitzahl

<cbc:PostalZone>8010</cbc:PostalZone>

Bsp. Graz hat die Postleitzahl 8010

cac:Country

Gibt das Land an

cbc:IdentificationCode ist die Abkürzung für die Ländernamen, nach ISO 3166 Alpha-2

Liste mit den Codes

<cbc:IdentificationCode>AT</cbc:IdentificationCode>

Bsp. Die Firma liegt in Österreich (Austria/AT)

cac:PartyTaxScheme

cbc:CompanyID ist die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer(UID) des Rech­nungs­stel­ler

<cbc:CompanyID>ATU13585627</cbc:CompanyID>

Bsp. Die Firma des Rech­nungs­stel­lers hat die UID ATU13585627

cac:TaxScheme

Steuer Schema

cbc:ID gibt das Format an

<cbc:ID>VAT</cbc:ID>

Bsp. Das Format ist VAT (Umsatzsteuer)

cac:PartyLegalEntity

cbc:registrationName ist der Registrierte Name der Firma

<cbc:RegistrationName>Mustermann GmbH</cbc:RegistrationName>

Bsp. Die Firma ist als Mustermann GmbH registriert

cac:Contact

Kontaktinformationen des Rechnungsstellers

cbc:Name ist der Name der Kontaktstelle

<cbc:Name>Mustermann support GmbH</cbc:Name>

Bsp. Die Person/Firma/Support an den man sich bei Fragen/Problemen wenden kann

cbc:Telephone ist die Telefonnummer

<cbc:Telephone>1234 567890</cbc:Telephone>

Bsp. Die Telefonnummer an die man sich wenden kann, falls Fragen/Problemen auftreten

cbc:ElectronicMail ist die E-mail Adresse

<cbc:ElectronicMail>Max@Muster.mann</cbc:ElectronicMail>

Bsp. Die E-Mail an die man sich wenden kann, falls Fragen/Problemen auftreten

36. cac:AccountingCustomerParty

Beinhaltet die Informationen zum Rechnungsempfänger

cac:Party

Enthält die Angaben zum Empfänger der Rechnung

cbc:EndpointID ist die ID für den Endpunkt des routing Service

<cbc:EndpointID schemeID="0002">FR23342</cbc:EndpointID>

Bsp. schemID 2 steht für das Französische Handelsregister und FR23342 ist der Endpunkt des routing Service

cac:PartyIdentification

cbc:ID ist die ID des Rechnungsempfängers

<cbc:ID schemeID="0002">FR23342</cbc:ID>

Bsp. schemID 2 steht für das Französische Handelsregister und FR23342 ist die ID des Empfängers

cac:PartyName

Name der Firma

cbc:Name ist der Firmenname/Personenname

<cbc:Name>BRZ GmbH</cbc:Name>

Bsp. Der Name der Firma die die Rechnung empfängt lautet BRZ GmbH

cac:PostalAddress

Postalische Adresse der Firma

cbc:StreetName ist der Straßenname, kann mit oder ohne Hausnummer angegeben werden

<cbc:StreetName>Hintere Zollamtsstraße 4</cbc:StreetName>

Bsp. Die Firma ist in der Hintere Zollamtsstraße 4

cbc:CityName ist die Stadt

<cbc:CityName>Wien</cbc:CityName>

Bsp. Die Firma liegt in Wien

cbc:PostalAddress ist die Postleitzahl

<cbc:PostalZone>1030</cbc:PostalZone>

Bsp. Die Firma hat die Postleitzahl 1030 und liegt somit im 3. Bezirk

cac:Country

Gibt das Land an

cbc:IdentificationCode ist die Abkürzung für die Ländernamen, nach ISO 3166 Alpha-2

Liste mit den Codes

<cbc:IdentificationCode>AT</cbc:IdentificationCode>

Bsp. Die Firma liegt in Österreich (Austria/AT)

cac:TaxScheme

Steuer Schema

cbc:ID gibt das Format an

<cbc:ID>VAT</cbc:ID>

Bsp. Das Format ist VAT (Umsatzsteuer)

cac:PartyLegalEntity

cbc:registrationName ist der Registrierte Name der Firma

<cbc:RegistrationName>Bundesrechenzentrum GmbH</cbc:RegistrationName>

Bsp. Die Firma ist als Bundesrechenzentrum GmbH registriert

cac:Contact

Kontaktinformationen des Rechnungsstellers

cbc:Name ist der Name der Kontaktstelle

<cbc:Name>E-RECHNUNG.GV.AT support</cbc:Name>

Bsp. Der Name der Kontaktstelle ist E-RECHNUNG.GV.AT support

cbc:Telephone ist die Telefonnummer

<cbc:Telephone>+43 / 1 / 78 56 789</cbc:Telephone>

Bsp. Die Telefonnummer an die man sich wenden kann

cbc:ElectronicMail ist die E-mail Adresse

<cbc:ElectronicMail>support-erb@brz.gv.at; info@brz.gv.at</cbc:ElectronicMail>

Bsp. Die E-Mail Adressen an die man sich wenden kann

41. cac:Delivery

Beinhaltet Details zur Lieferung

cbc:ActualDeliveryDate ist das Lieferdatum

Datum als ISO 8601 angeben

<cbc:ActualDeliveryDate>2020-11-01</cbc:ActualDeliveryDate>

Bsp. Das Aktuelle Lieferdatum ist der 1.11.2020

cac:DeliveryLocation

cbc:ID ist die EAN Location Nummer des Lieferanten

<cbc:ID schemeID="0088">9483759475923478</cbc:ID>

Bsp. 88 steht für EAN und der Lieferant hat die Location Nummer 9483759475923478

cac:Address

Gibt an wohin geliefert werden soll

cbc:StreetName ist der Straßenname, kann mit oder ohne Hausnummer angegeben werden

<cbc:StreetName>Hintere Zollamtsstraße 4</cbc:StreetName>

cbc:CityName ist die Stadt

<cbc:CityName>Wien</cbc:CityName>

cbc:PostalAddress ist die Postleitzahl

<cbc:PostalZone>1030</cbc:PostalZone>

Bsp. Es wird zur Adresse des Rechnungsempfänger geliefert

cac:Country

Gibt das Land an

cbc:IdentificationCode ist die Abkürzung für die Ländernamen, nach ISO 3166 Alpha-2

Liste mit den Codes

<cbc:IdentificationCode>AT</cbc:IdentificationCode>

Bsp. Es wird zur Adresse des Rechnungsempfänger geliefert

43. cac:PaymentMeans

Gibt genaue Informationen wie gezahlt wird.

cbc:PaymentMeansCode gibt an auf welche weise das Geld ausgetauscht wird, z.B. Debit

Liste mit den Codes

<cbc:PaymentMeansCode>30</cbc:PaymentMeansCode>

Bsp. 30 steht für Überweisung

Überweisung

cac:PayeeFinacialAccount

Enthält die Informationen zum Begünstigtenkonto

cbc:ID ist der IBAN des Empfängers

<cbc:ID>AT611904300234573201</cbc:ID>

Bsp. IBAN des Rechnungsstellers

cbc:Name ist der Name des Empfängers

<cbc:Name>Max Mustermann</cbc:Name>

Bsp. Das ist der Name des Konto Inhabers

cbc:FinancialInstitutionBranch

Enthält Angaben zur Bankverbindung

cbc:ID ist der SWIFT Code des Empfängers

<cbc:ID>TUVTAT21</cbc:ID>

Bsp. TUVTAT21 ist der SWIFT Code für die Tullnerfelder Volksbank

SEPA Bankeinzug

cac:PaymentMandat

Spezifiziert die Lastschrift

cbc:ID ist die Mandat Referenz ID

<cbc:ID>123456</cbc:ID>

Bsp. die Mandat ID ist 123456

cac:PayerFinancialAccount

Konto des Zahlenden

cbc:ID ist der IBAN des Zahlenden

<cbc:ID>AT611904300234573201</cbc:ID>

Bsp. Das ist der IBAN des Zahlenden

Kreditkarte

cac:CardAccount

Enthält alle Informationen die Zahlung per Kreditkarte benötigt werden.

cbc:PrimaryAccountNumberID die letzten 6 Ziffern der Kreditkartennummer

<cbc:PrimaryAccountNumberID>123236</cbc:PrimaryAccountNumberID>

Bsp. Das sind die letzen 6 Ziffern der Kreditkarte

cbc:NetworkID gibt an bei welchen finanziellen Netzwerkbetreiber man ist

<cbc:NetworkID>VISA</cbc:NetworkID>

Bsp. Die Karte ist eine VISA Karte

cbc:HolderName ist der Name des Karten Eigentümers

<cbc:HolderName>Max Mustermann</cbc:HolderName>

Bsp. Der Karteneigentümer ist Max Mustermann

44. cac:PaymentTerms

Hier wird das Skonto eingetragen.

cbc:Note hier wird textuell das Skonto eingegeben

<cbc:Note>Zahlung innerhalb 10 Tagen, 2% Skonto</cbc:Note>

Bsp. Wenn innerhalb von 10 Tagen gezahlt wird, gibt es einen Rabatt von 2%

46. cac:AllowanceCharge

Kopfrabatt: Gelten für die gesamte Rechnung

cbc:ChargeIndicator = true = Zuschlag

cbc:ChargeIndicator = false = Rabatt

<cbc:ChargeIndicator>true</cbc:ChargeIndicator>

Bsp. Es gibt einen Zuschlag

cbc:Amount gibt den Betrag des Rabatts/Zuschlags an.

<cbc:Amount currencyID="EUR">50</cbc:Amount>

Bsp. Es gibt einen Zuschlag von 50 Euro

cbc:AllowanceChargeReason gibt den Grund des Rabatts/Zuschlags

<cbc:AllowanceChargeReason>Versicherung</cbc:AllowanceChargeReason>

Bsp. Es gibt 50 Euro Zuschlag wegen der Versicherung

cac:TaxCategory

Enthält die Steuer Kategorie

cbc:ID gibt das Format an

<cbc:ID>S</cbc:ID>

Bsp. S bedeutet Standard Steuer Kategorie

cbc:Percent ist die Prozentuale Angabe der Steuer menge (ohne Prozentzeichen)

<cbc:Percent>20</cbc:Percent>

Bsp. Das heißt es gibt 20 Prozent Steuern

cac:TaxScheme

Gibt das Steuer Schema an.

cbc:ID gibt das Format an

<cbc:ID>VAT</cbc:ID>

Bsp. Das Format ist VAT (Umsatzsteuer)

51. cac:TaxTotal

Gibt die Menge einer bestimmten Steuer an.

cbc:TaxAmount gibt die Steuern absolut an (keine Prozente eingeben)

<cbc:TaxAmount currencyID="EUR">270</cbc:TaxAmount>

Bsp. Es sind 270 Euro Steuern

cac:TaxSubtotal

Gibt die Zwischensumme der Steuern an.

cbc:TaxableAmount, dies ist der Betrag der Versteuert werden darf.

<cbc:TaxableAmount currencyID="EUR">1350</cbc:TaxableAmount>

Bsp. Die Steuern müssen von 1350 Euro berechnet werden

cbc:TaxAmount

<cbc:TaxAmount currencyID="EUR">270</cbc:TaxAmount>

Bsp. Es sind 270 Euro Steuern

cac:TaxCategory

cbc:ID gibt das Format an

<cbc:ID>S</cbc:ID>

Bsp. S bedeutet Standard Steuer Kategorie

cbc:Percent ist die Prozentuale angebe der Steuer menge (ohne Prozentzeichen)

<cbc:Percent>20</cbc:Percent>

Bsp. Es sind 20 Prozent Steuern

cac:TaxScheme

Gibt das Steuer Schema an.

cbc:ID gibt das Format an

<cbc:ID>VAT</cbc:ID>

Bsp. Das Format ist VAT (Umsatzsteuer)

53. cac:LegalMonetaryTotal

Gibt die Summe der Rechnung, inkl. Steuern, Zuschlag, Rabatt, ... an.

cbc:LineExtensionAmount ist die Summe der Rechnung nach Abzug von Steuern und Skonti

<cbc:LineExtensionAmount currencyID="EUR">1300</cbc:LineExtensionAmount>

cbc:TaxExclusiveAmount ist der gesamte Netto Betrag

<cbc:TaxExclusiveAmount currencyID="EUR">1350</cbc:TaxExclusiveAmount>

Bsp. Der Netto Betrag der Waren beträgt 1350 Euro

cbc:TaxInclusiveAmount ist der gesamte Brutto Betrag

<cbc:TaxInclusiveAmount currencyID="EUR">1620</cbc:TaxInclusiveAmount>

Bsp. Der Brutto Betrag der Waren beträgt 1620 Euro

cbc:ChargeTotalAmount ist die Summe aller Gebühren

<cbc:ChargeTotalAmount currencyID="EUR">50</cbc:ChargeTotalAmount>

Bsp. Das sind die 50 Euro Versicherungs Gebühren

cbc:PayableAmount ist der Finale Rechnungsbetrag der zu zahlen ist

<cbc:PayableAmount currencyID="EUR">1620</cbc:PayableAmount>

Bsp. Es sind 1620 Euro zu zahlen

54. cac:InvoiceLine

Beschreibt ein Produkt

cbc:ID ist die Rechnungspositionsnummer

<cbc:ID>1</cbc:ID>

Bsp. Das Produkt hat die Rechnungsposition 1

cbc:InvoicedQuantity gibt die bestellte Menge an

<cbc:InvoicedQuantity unitCode="DAY">7</cbc:InvoicedQuantity>

Bsp. Die Einheit ist Tage und die Anzahl ist 7

cbc:LineExtensionAmount gibt den Netto Betrag der Rechnungsposition an

<cbc:LineExtensionAmount currencyID="EUR">2800</cbc:LineExtensionAmount>

Bsp. Das Produkt kostet 2800 Euro

cbc:AccountingCost gibt die Buchhaltung Kostenstelle des Kundes als Text an

<cbc:AccountingCost>Konteringsstreng</cbc:AccountingCost>

Bsp. Die Buchhaltung Kostenstelle heißt Konteringsstreng

cac:OrderLineReference

Referenz zur Bestellung

cbc:LineID ID der Bestellposition

<cbc:LineID>10</cbc:LineID>

Bsp. Die Bestellung zu der Rechnung hat die ID 10

cac:Item

Enthält die Details zur Ware/Dienstleistung

cbc:Description eine Kurze Beschreibung zum Produkt

<cbc:Description>Abrechnung</cbc:Description>

cbc:Name der Name des Produkts/Dienstleistung

<cbc:Name>Abrechnung</cbc:Name>

Bsp. Es handelt sich hierbei um eine Abrechnung

cac:ClassifiedTaxCategory gibt die Versteuerung des Produkts/Dienstleistung an

cac:Price

cbc:PriceAmount gibt den Einzelpreis Netto an

<cbc:PriceAmount currencyID="EUR">400</cbc:PriceAmount>

Bsp. Ein Tag kostet 400 Euro

Sonderfälle

Vorrauszahlung

Der InvoiceTypeCode muss 386 sein

Ist gleich wie eine Normale Rechnung

Muss bei der Finalen Rechnung in LegalMonetaryTotal mit cbc:PrepaidAmount abgezogen werden

Storno von Rechnungen

In UBL 2.1 gibt es keine Stornorechnung, somit muss eine Gutschrift (CreditNote) gesendet werden, die die Originalrechnung aufhebt.

Teilrechnung

Unter UBL ist die Teilrechnung gleich zu Handhaben wie die normale Rechnung.

Deutschland

Version für Deutschland siehe UBL XML Dokumentation: Invoice und CreditNote - Deutschland

UBL XML CreditNote

CreditNote ist eine Gutschrift

In der Praxis wird für CreditNote die selben Parameter wie für Invoice benötigt.

Hierbei ist zu beachten:

  • Es können Gutschrifts- und Rechnungspositionen in einem Dokument verwendet werden
  • Gutschriftspositionen müssen einen positiven LineExtensionAmount haben (Betrag ≥ 0)
  • Rechnungspositionen müssen einen negativen LineExtensionAmountcode haben (Betrag < 0)
  • Die Gesamtsumme (PayabaleAmount) muss positiv sein (Betrag ≥ 0).

Nicht Vorhanden

cac:InvoiceLine nicht vorhanden

cbc:DueDate nicht vorhanden

cbc:InvoiceTypeCode nicht vorhanden

cac:ProjectReference nicht vorhanden

cac:PrepaidPayment nicht vorhanden

cac:WithholdingTaxTotal nicht vorhanden

Anders

12. cbc:CreditNoteTypeCode

Gibt an welche art von Gutschrift es ist.

<cbc:CreditNoteTypeCode>381</cbc:CreditNoteTypeCode>

Bsp. Einfachste form einer Gutschrift

Liste mit den Codes

24. cac:DiscrepancyResponse

Der Grund der Gutschrift als ganzes

51. cac:CreditNoteLine

Beschreibt die Zusammensetzung der Gutschrift, gleich wie InvoiceLine

Quellen

https://www.erechnung.gv.at/erb?locale=de_AT&p=info_channel_explanation&ubl; http://www.datypic.com/sc/ubl21/e-ns39_Invoice.html

https://docs.peppol.eu/poacc/billing/3.0/bis/

UBL Logo

https://xrechnungsgenerator.schuetze.ag/

https://test.erechnung.gv.at/